BlueteGVW

                                          Luftkurort Wiesmoor - die Blumenstadt          

Wiesmoor 100 Jahre



 


Site erstellt am  27.08.2001

neu  am  10.11.2017

aktualisiert am  12.12.2017



Besucher  seit  07.10.2009:

 




 
Free counter and web stats

 

 

 

Wiesmoor-info

10 Jahre Wiesmoor-info     August 2001- August 2011

Willkommen im Luftkurort Wiesmoor -  100 Jahre jung.

Wiesmoor-info - die aktuellste und umfangreichste private Website aus und über Wiesmoor:

  • Wiesmoor heute
  • Geschichte der Stadt Wiesmoor und ihrer ursprünglichen Moorsiedlungen
  • Entstehung der Moore und ihre Urbarmachung
  • Blütenfest immer am 1. Septemberwochenende
     



Diese Website wird nicht mehr aktualisiert , aber seit 2012 fortgesetzt im Blog - dort immer noch hochaktuell!:

Wiesmoor-info.blogspot.com

Ich habe diese Seite reaktiviert, weil hier doch sehr viel Informationen enthalten sind, um die es schade wäre, wenn sie vergessen würden!

Feedback bitte an adams@wiesmoor-info.de.

Diese Website war durch Schadsoftware verunreinigt. Ich habe mich bemüht, das zu eliminieren. Sollten irgendwelche Einspielungen, Popups o.ä. auftauchen, bitte ich um Mitteilung an die o.a. Mail-Adresse!
















Blütenfest Wiesmoor 2011

Kandidatinnen

wie immer am ersten Septemberwochenende, in diesem Jahr vom 01. - 05. September mit Wahl der Blütenkönigin am Sonntag Nachmittag auf der Freilichtbühne.

Oben die Kandidatinnen für 2011!  mehr


  • Traditionell findet die Eröffnung des Blütenfestes statt mit dem Umzug der Kindergartenkinder am Donnerstag.
     
  •  Öffentliches Blütenstecken der Korsowagen am Freitag
     
  • Freilichtbühne mit  Vorführungen der Kinder aus Wiesmoors Grundschulen - es ist erstaunlich, was die Kinder auf die Bühne bringen! - am Sonnabend Nachmittag
     
  • Dämmerschoppen, diesmal ohne Fallschirmabsprung des amtierenden Königshauses, danach Musik und Tanz, später großes Feuerwerk mit Musik am Sonnabend Abend.

     
  • Ökumenischer  Gottesdienst auf der Freilichtbühne
    Sonntag, 09.30 Uhr

    anschließend Konzert der Moormusikanten in der Blumenhalle und Live-Übertragung der Fernsehsendung “Frühschoppen” mit Ludger Abeln.
     
  • Großes Unterhaltungsprogramm auf der Freilichtbühne mit Wahl der Blütenkönigin am Sonntag Nachmittag, ab 13.30 Uhr

    Stargast: Isabel Varell

     
  • 60 Jahre Blütenfest - 60 Jahre Musikgeschichte
    mit “The Great Voices Show” MEN IN BLACK
    Sonntagabend, 19.00 Uhr, Freilichtbühne
    Moderation Isabel Varell
     
  • Ausklang des Blütenfests am Montag mit  Einladung und Bewirtung der Wiesmoorer Senioren in der Blumenhalle durch den Bürgermeister.
    Abends Kanal in Flammen ab 19.30 Uhr am Nordgeorgsfehnkanal am Ufer des Marktplatzes.
    (Rückblick auf 2010)

Wiesmoor, 02.08.2011

Mit Riesenschritten geht es auf das Jubiläumsblütenfest - dem 60sten - zu.
Die Luftkurort Wiesmoor Touristik GmbH hat junge Frauen zwischen 18 und 26 Jahren eingeladen, sich zur Wahl der Blütenkönigin zu bewerben. Die jungen Damen müssen ledig und kinderlos sein - wegen einer mit der Wahl verbundenen Reisetätigkeit als Repräsentantin der  Stadt Wiesmoor. Anmeldeschluss ist der  15.08.2011.

Nähere Einzelheiten gibt es auf den Seiten
http://www.bluetenfest-wiesmoor.de/

MeganeCarolin Würfel, Alfred Meyer, Renault MeganeDie gegenwärtige Blütenkönigin Cosmea I, auch bekannt als Carolin Würfel, und Bürgermeister Alfred Meyer stellten zusammen mit Hans-Wilhelm Rolf nebst Mitarbeiter Marek Tuitjer den Dienstwagen der neuen Blütenkönigin vor. Diesen Wagen, einen Renault Megane, 5-Türer, Dynamique TCe 130, wird die  neue Blütenkönigin für ein Jahr zur Verfügung gestellt werden. Steuer und Versicherung sind frei, lediglich die Kosten für Kraftstoff müssen übernommen bekommen.
Für junge Männer: Die Mehrausstattung für das Fahrzeug enthält:

  • GT-Line-Paket inkl. Confort-Paket
  • Navigation Carminat Tom Tom 2.0 Live
  • Radio CD MP3 “”3D Sound by Arkamps” Bluetooth Plug & Music
  • Panorama Glas-Schiebedach elektrisch
  • Style-Paket
     



Vorankündigung:

Kunsthaus Nordbrücke:

Dohrmann

Vernissage ist am Sonntag, 14.08.2011, um
16.00 Uhr im Kunsthaus Nordbrücke,
Begonienstraße 2, Wiesmoor
Der Eintritt ist frei.

Dauer der Ausstellung: 14.08. - 09.09.2011

Siehe auch: Nordbrücke
 

Hackselball-2

Am 6. August feierte die Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor ihren traditionellen Hackselball. Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus  an der Hauptstraße 250a .


In den 30er bis hinein in die 50er Jahre wurde oftmals auf dem Land das Erntedankfest gefeiert. Dabei wurde nach dem Einbringen der Ernte in der Scheune zum Tanz eingeladen. Um den stumpfen Boden zum Tanz herzurichten, wurde gedroschenes Stroh klein gehackselt und auf dem Boden verteilt. Auf diese alte Tradition aufbauend hatte der damalige Ortsbrandmeister Johannes Schoon die Idee, ein richtig rustikales Fest in den Veranstaltungsreigen in Wiesmoor einzubauen. Dieses Fest hat sich dann zum Publikumsmagnet entwickelt.

Text: Martin Röhrig
Foto: Feuerwehr Wiesmoor

 

 



Weitere von mir betreute Websites:

Chronik Website

Wiesmoor-Chronik

die Schwester-Website mit Beiträgen vergangener Jahre - immer eine Erinnerung wert!











Torf- und Siedlungsmuseum WiesmoorTorf- und Siedlungsmuseum

Wiesmoors Heimatmuseum -
das allseits beliebte Torf- und Siedlungsmuseum, wurde 2010 25 Jahre alt!

Eröffnung des Museumsneubaus “Dorfwirtschaft” und “Kolonialwarenladen”
am 06. und 07. August 2011.
Eintritt frei
 











Ostfriesische LandschaftArbeitsgruppe der Ortschronisten
der Ostfriesischen Landschaft












nordbrueckeKünstlervereinigung Nordbrücke

 









KuKiFKunst und Kultur in Friedeburg











DG Wiesede
Dorfgemeinschaft Wiesede-Upschört